Traditionell. Fränkisch. Gut.


Seit 1669

Familien- und Fleischerhandwerkstradition in Selb.

 

Sehr verehrte Kunden und Freunde des Hauses Sandner ! 

Wir dürfen ein bisschen stolz, aber noch vielmehr dankbar,

auf unsere Vorfahren zurückblicken. 

In den alten Kirchenbüchern ist im Jahre 1669 vermerkt: Johann Gothofredum

(Gottfried oder Friedrich) Sandner, geboren 01.09.1669, Selb.

Mit den Nachkommen in Selb setzt sich die gerade Linie des Hauses Sandner bis heute fort. 

 

Ohne Unterbrechung waren sämtliche Nachkommen Fleischermeister.

Die 10. Generation unter Arthur und Berta Sandner hat den Betrieb auf neuzeitlichen Stand gebracht und die Tochter Astrid führt als erste Frau in dieser alten Handwerker-Familie den Titel «Metzgermeisterin». 

 

Wir fühlen uns unserem Beruf und unseren Kunden gegenüber verpflichtet, im Zeichen alter handwerklicher Tradition und Könnens - gepaart mit modernem Fortschritt - optimalen Service zu bieten. 

Und der fängt bei uns schon beim Bauern an. Wir kaufen unsere Tiere direkt bei den nahen Landwirten, der Transport ist kurz und das Fleisch

kann sofort frisch verarbeitet werden. 

 

Können Sie noch mehr Sicherheit verlangen?

Ihre Traditionsmetzgerei Sandner steht mit Verantwortung und Liebe zum Beruf. 

 

Metzgerei

"Eine Perle unter den fränkischen Metzgern" lt. Magazin DER FEINSCHMECKER

 

Präsente

Bei uns werden sie fündig. 

Fingerfood

Häppchen, Salate und vieles mehr!